Home

KLAUDIA VERNE

Doctorate of Oriental Medicine & TaKeTiNa Advanced Teacher

HEALING WITH ELEMENTS

 

Heilmassage, energetische Körperbehandlungen und

Laserakupunktur sind die Kernpunkte meiner Arbeit.


Die Reinigung des Körpers auf energetischer Ebene

 ist Voraussetzung für das allgemeine Wohbefinden.

 

Wo die konventionelle Medizin rätselt,

gibt es alternativ oft sehr heilsame Methoden,

wie mir meine 30jährige Erfahrung gezeigt hat.

 

Erstaunliche Erfolge erzielt man auch bei Kinderwunsch.

WASSER als Speicher


Die Nieren beherrschen das Wasser. Und damit die Fortpflanzung, das Wachstum und die Entwicklung. Bilden Knochenmark und Blut und hüten das Feuer der Lebenspforte - die Quelle unserer Körperwärme. Mitverantwortlich für generelle Kälte, Lethargie oder eine gestörte Sexualität. Nieren öffnen sich in die Ohren, Mängel können zu Tinnitus und Taubheit führen. Auch Haare brauchen Nieren-Jing als Nahrung gegen Haarausfall und vorzeitiges Ergrauen. Als Wurzel des Lebens kann eine schwache Nierenfunktion zu Schwäche und Ängstlichkeit führen.


Bewegendes HOLZ


Leber und Galle sind diesem Element zugeordnet. Bewegung ermöglicht den freien Qi-Fluss der Leber und dient somit der Aufrechterhaltung aller Körperfunktionen. Ist dies beeinträchtigt, resultieren Steifheit, Schwäche und bei Frauen viele gynäkologische Probleme.

Leberblut macht Sehnen flexibel und hilft klar zu sehen. denn die Leber öffnet sich in die Augen. Ist es gesund, sind Nägel hart und feucht, anderfalls dünn, brüchig und blass.

Leberdisharmonien sind bei Streß, Ärger (..mir geht die Galle über..) und emotionellen Überreaktionen zu finden.


Regierendes FEUER


Im Herzen wohnt die LebensFreude.

Ein gesundes Herz schafft Gleichmäßige Wärme von Händen und Füßen, einen regelmäßigen, ruhigen Puls und erholsamen Schlaf.

Das Herz öffnet sich in die Zunge, was nicht nur eine sichtbare Befundung ermöglicht, sondern hier liegt auch die Sprache,  freier Redefluß und - die Wahrheit.

Gesundes Shen (die Kraft, die unsere Persönlichkeit formt) ist in den Augen sichtbar.

Hand auf´s Herz - spüren Sie Ihren eigenen Rhythmus!

ERDE wandelt


Die Erde steht als Element der Milz.

In der chinesischen Medizin ist sie das Hauptorgan der Verdauung, ermöglicht guten Appetit, Vitalität und kräftige Muskulatur.

Trockene, blasse Lippen oder beeinträchtigter Geschmackssinn weisen auf eine Milzfunktionsstörung hin. Um Organvorfällen oder Gefäßschwächen entgegenzuwirken, stärkt man das Element Erde durch richtige Ernährung, Meditation, Singen oder Tanzen. Und Vorsicht: überstrapazieren der Gedanken (bes. nachts) behindern den freien Energiefluß der Milz! Das führt zu Müdigkeit und Lethargie.

METALL verbindet


Die Lunge verbindet unser Inneres mit dem Äusseren und steht für eine gesunde Beziehung zur Welt, in der wir leben. Kummer und Traurigkeit sind Emotionen dieses Elementes. Haut und Körperhaare spiegeln die Lungenfunktion wider. Allgemeine Müdigkeit und Schwäche deuten auf Disharmonie hin, sowie trockene Haut oder übermäßiges Schwitzen. Ist unser Lungen-Qi-Kreislauf in Takt, funktioniert das Abwehrsystem. Die Lunge regelt die Wasserwege und führt bei schwacher Funktion zu Schwellungen, meist im Gesicht.


Klaudia Verne · Holzwindenerstr. 34 · 4221 Steyregg · Austria

Copyright @ Klaudia Verne · All Rights Reserved